Home

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass wir am 18.02.2023 wieder nach 2 jähriger Pause unser Bernhard-Menke-Gedächtnisschwimmen ausrichten dürfen und laden euch ein, als Sportler, Trainer oder Zuschauer, im neuen Horner Bad dabei zu sein.

Über uns

Der S.V. „Weser“ Bremen hat seine Heimat im Bremer Westen auf dem Gelände des Westbades.

Bekannt ist der mittlerweile über 135 Jahre alte Traditionsverein durch seine fundierte Schwimmausbildung für Kinder, die mit den entsprechenden Schwimmabzeichen des Deutschen Schwimm Verbandes e.V. (DSV) abgeschlossen werden können.

Bei Interesse können Sie Ihr Kind  gern auf die Warteliste für den Schwimmlehrbetrieb setzen und werden dann zu gegebener Zeit von uns kontaktiert (siehe auch Verein / Anmeldung).

An die Schwimmausbildung schließt sich ein breitensportlich ausgerichteter Trainingsbetrieb  an. Für Erwachsene bietet die Trimm-Dich-Bahn oder die sportlich orientierte Mastersgruppe  ein optimales Trainingsangebot. Daneben dient die Wassergymnastik der Entspannung für Körper und Seele.

Die wesentlichen Inhalte unserer  Ausbildungs- und Trainingskonzeption haben wir hier zusammengefasst.

Unser Vereinsheim am Freibadgelände ist Treffpunkt des geselligen und organisatorischen Vereinslebens, für jung & alt werden darüber hinaus noch weitere Ausflüge und Veranstaltungen angeboten.


Einladung zur Kohlfahrt 25.02.2023


Mitgliederinformation
(Stand 31.10.2022)

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes am Mittwoch, 02.11.2022

letzter Trainingstag vor der Weihnachtspause ist Mittwoch, 21.12.2022

Am Mittwoch, 31. August 2022 ist das Vereinstraining im neuen Horner Bad an der Spittaler Straße aufgenommen worden. Diese Schwimmhalle wird während der Bauzeit für das „neue Westbad“ für einige Jahre unsere neue Trainingsstätte sein.

Direkt vor dem Horner Bad stehen Parkplätze zur Verfügung. Detaillierte Hinwiese zur Erreichbarkeit mit Bus und Bahn haben wir hier zusammengestellt. Am einfachsten ist das Horner Bad zu erreichen, wenn ihr mit der Linie 6 an der Haltestelle „Berufsbildungswerk“ aussteigt und dann noch einen Fußweg von ca. 10 Minuten zurücklegt.

Einlass für Vereinsmitglieder ist an beiden Tagen ab 16:45 Uhr möglich. Die Ausgabe der automatisierten Einlasskarten an unsere Vereinsmitglieder verzögert sich momentan noch etwas, daher bitte weiterhin bei der vereinsinternen Einlasskontrolle melden. Anschließend geht es durch die Schranke neben dem Drehkreuz im 1. OG zu den Umkleiden (bitte klingen, falls nicht geöffnet). Für die Umkleiden wird eine EURO-Münze benötigt.

Den  Schwimmstundenplan ab KW 39, gültig ab Mittwoch 28.09.2022 im neuen Horner Bad findet ihr hier.

Mögliche Unanehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen. Erfahrungsgemäß dauert es einige Zeit, bis sich die Abläufe im neuen Bad zusammen mit den anderen Vereinen eingespielt haben.

Eine zusammenfassende Mitgliederinformation mit den Daten zum Trainingsbetrieb bis zum Jahresende 2022 findet ihr hier.

Abstands- und Hygieneregeln für das Schwimmtraining

Aktuell gibt es keine coronabedingten Einschränkungen für den Vereins- und Trainingsbetrieb. Wir bitten um Verständnis, falls es aufgrund des Pandemiegeschehens kurzfristig wieder zu Einschränkungen kommen sollte.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist  per Mail über geschaeftsstelle@nullsvweser.de zu erreichen.

Ab Freitag, 2. September 2022 ist die Geschäftsstelle jeweils freitags von 15:30 bis 17 Uhr im Vereinsheim, Waller Heerstraße 291 für eine persönliche Mitgliederbetreuung geöffnet.

In dieser Zeit ist auch eine telefonische Erreichabrkeit unter der Telefonnumer 0421 / 6 19 41 77 möglich.

Information zur neuen Geschäftsstelle

Darüber hinaus steht mittwochs und freitags von 16:30 bis 18:30 Uhr eine Ansprechperson des Vereins im Eingangsbereich des Horner Bades zur Verfügung.

Jahreshauptversammlung

Sowohl die Jahreshauptversammlung als auch die Jugendjahreshauptversammlung haben am Montag, 21.03.2022 stattgefunden.

Bericht über die Jahreshauptversammlung am 21.03.2022

Beitragsanpassung ab Januar 2023

Die Jahreshauptversammlung hat am 21.03.2022 eine Beitragsanpassung ab 01.01.2023 beschlossen. Eine Übersicht über die zukünftige Beitragshöhe sowie die Ankündigung des regelmäßigen Beitragseinzuges findet ihr hier.

 

Wir hoffen, dass ihr uns auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten weiterhin die Treue haltet und Verstädnis für die jederzeit wieder mögliche Einschränkungen aufbringt …

Eure Vorsitzenden Kai Melzer und Heinz-Georg Großer