Ein Geburtstag der besonderen Art!

Am 5. September fand im Vereinsheim eine nachträgliche Geburtstagsparty der besonderen Art statt, denn das Geburtstagskind war bereits 130 Jahre alt geworden. Die Rede ist von unserem S.V. „Weser“, der am 4. Juni 1885 gegründet wurde.
Da heutzutage selbst Großvereine Probleme mit der Durchführung von Stiftungsfesten haben, weil sich immer weniger Mitglieder für kostspielige Abendveranstaltungen in kommerziell betriebenen Festsälen begeistern lassen, nutzte auch der S:V. „Weser“ sein eigenes Vereinsheim, um das Jubiläum vor Ort preisgünstig in vollständiger Eigenregie zu feiern. Kombiniert wurde das Ganze mit dem traditionellen Abbaden zum Ende der Sommersaison und einem Lampionfest.
Leider hatte der Wettergott den Sommer bereits abbestellt. Nachdem es am Vormittag noch in Strömen gegossen hatte, blieb es für den Rest des Tages zwar weitgehend trocken, doch die Temperaturen waren bereits herbstlich. Trotzdem fanden sich mehr als 50 Weseraner aller Altersstufen ein, um sich zunächst Kaffee und Kuchen auf der Terrasse schmecken zu lassen. Anschließend ließen ein paar hartgesottene „junge Erwachsene“ unter Beifall der Zuschauer im Freibad ein Schlauchboot zu Wasser, damit das offizielle Abbaden auch tatsächlich stattfinden konnte.
Im Verlauf der frühen Abendstunden fanden zunächst insbesondere Bratwurst und Nackensteaks großen Absatz, bevor sich die Nachfrage anschließend in Richtung diverser Stimmungsgetränke verlagerte. Das Vereinsheim war mit vielen Lichterketten bunt geschmückt und mit musikalischer Begleitung durch die „Weser-Disco“ wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
Vielen Dank an die Jugend und die Senioren sowie an die zahlreichen Spender, die zu diesem gelungenen Vereinsfest beigetragen haben.
Dem Geburtstagskind wünschen wir auch für die kommenden Jahre genug Substanz und Durchhaltevermögen, um noch lange Zeit im stetigen „Wind des Wandels“ bestehen zu können.
Kai Melzer

-Für ein paar Eindrücke von der Feier könnt ihr euch unter Fotos/Allgemein ein paar Bilder anschauen-